CDU Stadtverband Goslar ehrt langjährige Mitglieder

6. Oktober 2023

Der CDU Stadtverband Goslar nahm sich erneut die Zeit, um die Treue und das Engagement seiner langjährigen Mitglieder zu würdigen. In einer Feierstunde im Café am Markt wurden insgesamt 11 Jubilare für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei geehrt.

Bei einem gemeinsamen Frühstück am Marktplatz wurden die Jubilare zunächst herzlich vom Mitgliederbeauftragten der CDU Goslar, Claus Roschanski, sowie dem CDU-Kreisvorsitzender Ralph Bogisch, dem Stadtverbandsvorsitzender Mario Hoffmeister und dem Fraktionsvorsitzenden der CDU-Stadtratsfraktion, Norbert Schecke, begrüßt.

„Die CDU hat eine lange Geschichte und Tradition in Goslar und kann stolz auf ihre Mitglieder blicken, die sich über Jahre hinweg für die Ziele und Werte der Partei eingesetzt haben“, betonte Ralph Bogisch, der als Kreisvorsitzender die Ehrungen vornahm. „Unsere Jubilare sind ein bedeutender Bestandteil unserer CDU-Familie, und ihr unermüdliches Engagement ist von unschätzbarem Wert. Wir sind ihnen zutiefst dankbar.“

Die Jubilarehrung bot gleichzeitig eine hervorragende Gelegenheit für die CDU, ihre Pläne und Visionen für die Zukunft von Goslar vorzustellen. Norbert Schecke gab einen detaillierten Überblick über die aktuellen Themen im Rat der Stadt Goslar sowie die entsprechenden Standpunkte der CDU-Stadtratsfraktion zu den laufenden politischen Entwicklungen. Die Partei bekräftigte ihre Entschlossenheit, weiterhin die Interessen der Bürgerinnen und Bürger zu vertreten und die Werte der CDU in die Gestaltung der Stadt einzubringen.

Als Zeichen der Anerkennung und Treue wurden den geehrten Mitgliedern Urkunden und Ehrennadeln überreicht, die je nach der Anzahl ihrer Mitgliedsjahre gestaltet waren.

Es wurden geehrt:
25 Jahre: Carsten Hohmann und Jan van Rahden;
40 Jahre: Ernst-Dietrich Habel, Karl-Heinz Kauczor, Hans-Dieter Waitze und Georg Effenberger;
50 Jahre: Wilhelm Duderstadt, Eckhard Becker, Gerhard Grebbin und Dieter Rodermund;
60 Jahre: Peter Schmid.

 

Demnächst im Kreisverband:

Keine Einträge vom 18. Juni 2024 bis zum 18. Juli 2024.