Am heutigen Volkstrauertag fand leider aufgrund der noch andauernden COVID-19-Pandemie keine offizielle Gedenkfeier der Stadt Bad Harzburg statt.
Unsere stellv. Vorsitzenden Britta Wichert und Alexander Weisse legten einen Kranz der CDU-Bad Harzburg nieder, währenddessen der Vorsitzende Jobst-Alexander Dreß und der Fraktionsvorsitzende Hans-Peter Dreß
das Lied „Ich hat einen Kameraden“ spielten.
Dieser Tag erinnert uns an die unzähligen Toten der Weltkriege und der Gewaltherrschaft, aber auch der gefallenen Bundeswehrsoldaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.